Auswärtssieg für 2.Mannschaft
Am Samstag waren unsere Mannschaften wieder auswärts unterwegs. Da beide Teams auf einige Spieler verzichten mussten haben 4 Spieler der Ü35 mit ausgeholfen. Obwohl diese einen Tag vorher selber schon 40-80 Minuten in den Beinen hatten. Dafür erstmal ein dickes Dankeschön. Die 2te Mannschaft unserer SGM war in Leegebruch zu Gast und hatte es ihrem Schlussmann zu verdanken, dass man mit einem 0:0 in die Halbzeit gehen konnte, denn nach vorne ging nicht viel und der Gastgeber hatte mehrere Chancen um in Führung zu gehen. Nach dem Seitenwechsel stellte unsere Mannschaft um und spielte auf Konter. So konnte man mit einem Doppelschlag in der 50. und 54. Minute ein Führung erzielen und diese bis zum Schluss gegen den Gastgeber über die Zeit bringen.
03.11.2019
4.Tabellenplatz gefestigt
Bei unserer 1ten Mannschaft läuft es weiter hervorragend. Zwar musste auch hier ein Spieler der Ü35 mit, aber da die Jungs ja einen Lauf haben macht man das ja Gerne wa, Uli. So setzten die Jungs ihre Serie fort und konnten sich mit 0:3 in Ahrensfelde wieder 3 Punkte sichern. Man konnte sich in der 1.HZ mit einer guten Kombination 0:1 in Front bringen und hatte sonst keine Probleme mit dem Gastgeber, der meist mit langen Bällen arbeitet. In Halbzeit 2 musste man dann mehrere Riesenchancen vom Gastgeber abwehren bevor unsere Männer dann durch Strucki und MO den Sack zumachen konnten und sich mit einem weiteren Sieg auf die Heimfahrt machten.
03.11.2019
Torfestival
Zur Einweihung der neuen Flutlichtanlage am Freitag konnte unsere Ü35 ein wares Torspektakel bieten. Mit 13:1 wurde der Gegner wieder nach Hause geschickt. In der 1.Halbzeit konnte man mit 7 Toren schon den deutlichen Unterschied der beiden Mannschaften sehen, auch wenn der Gast bei 3 Toren sehr viel Hilfe leistete. Die drei Wechsel zur Halbzeit konnten die offensive Walze der SGM jedoch nicht ins Stocken bringen und so kam es, dass nochmal 6 Tore auf der Seite der SGM zu Gute geschrieben werden konnten. Nächste Woche geht es schon mit der Rückrunde los und wir haben Oranienburg zu Gast. Also kommt vorbei !!! Wer weiß was wieder passiert.
03.11.2019

Über uns


Die SG Mildenberg , ein eingetragener Verein der seit dem 01.Juni 1923 besteht, hat dieses Jahr sein 95- jähriges Jubiläum. Was erreichten wir in den letzten Jahren? Letztes Jahr wurde mit der Ü35 eine weitere Mannschaft ins Leben gerufen.Unsere 2. Männermannschaft etablierte sich in der 1. Kreisklasse-West und konnte in dieser Saison die Meisterschaft gewinnen..Unsere 1. Männermannschaft spielt weiterhin in der Kreisoberliga und findet sich im vorderen Mittelfeld wieder. Die Frauen, die letzte Saison einige Abgänge zu verkraften hatten haben sich mit einigen Spielerinnen aus Neustrelitz verstärkt und spielen eine Gute Saison. Bei den bestehenden Spielgemeinschaften Mildenberg/Altlüdersdorf/Gransee im Spielbetrieb der Junioren ist die Zahl der Mildenberger Aktiven leider rückläufig. In chronologischer Folge die wichtigsten Erfolge der letzten Jahre.

Erfolge:

Mannschaft Saison Titel
2. Mannschaft 2017/2018 Kreismeister 1. Kreisklasse West Oberhavel/Barnim
Frauen 2015/2016 Kreismeister Oberhavel/Barnim
Frauen 2015/2016 Hallenkreismeister Futsal Oberhavel/Barmin
2. Mannschaft 2015/2016 Meister 2. Kreisklasse West Oberhavel/Barnim
Frauen 2014/2015 Kreispokalsieger Oberhavel/Barnim
Frauen 2014/2015 Hallenkreismeister Oberhavel/Barnim
Frauen 2014/2015 2. Platz - Kreisliga Oberhavel/Barnim
Frauen 2013/2014 Kreismeister Oberhavel
Frauen 2013/2014 Kreispokalsieger Oberhavel
1. Mannschaft 2013 Kreismeister / Pokalsieger
1. Mannschaft 2011 Pokalsieger
1. Mannschaft 2005 Pokalsieger